Mitarbeiter-to-go

Kontaktaufnahme mit dem Bewerber

So geht´s

Sie haben in unserem Bewerberpool einen passenden Kandidaten gefunden und möchten ihn unverbindlich kontaktieren? Was brauchen wir jetzt? Nehmen Sie sich bitte ein paar Minuten Zeit und füllen das nachfolgende Formular vollständig aus. 

Wichtig:

Wir garantieren Ihnen bei reglementierten Berufen die Berufsanerkennung der ausländischen Qualifikation. Deshalb führen wir im Namen unserer Bewerber, wenn notwendig, das komplette Anerkennungsverfahren durch und unterstützten diese mit unserer langjährigen Erfahrung in diesem Bereich. Somit sind Sie sicher, dass Sie nur Kandidaten einstellen, die die gleichen Berechtigungen haben, wie Ihre einheimischen Fachkräfte. Haben Sie bereits Erfahrung mit Berufsanerkennung und möchten diese für Ihre neue Fachkraft selbst durchführen? Gerne! Fragen Sie in diesem Fall unsere Sonderkonditionen ab.

Step 1: Wir stellen dem Bewerber Sie als potenziellen Arbeitgeber vor

Nachdem wir alle wichtige Eckdaten Ihres Stellenangebots bekommen haben kontaktieren wir den Bewerber. 

Step 2: Ihr Bewerber meldet sich bei Ihnen

Ist es uns gelungen den Bewerber für Sie zu überzeugen, ermutigen wir ihn zu direkten Kontaktaufnahme mit Ihnen. In der Regel erfolgt diese im ersten Schritt per Mail. Vereinbaren Sie bitte mit dem Bewerber einen Termin zum Vorstellungsgespräch. Da viele der Bewerber aus dem Ausland kommen ist es ratsam, das Vorstellungsgespräch gleichzeitig mit einem Probe-Arbeitstag zu kombinieren. 

Step 3: Arbeitsbeginn und Vermittlungsprovision

Nachdem der Bewerber sich für Sie entschieden hat, unterschreiben Sie direkt mit ihm den Arbeitsvertrag und vereinbaren einen Termin zum Arbeitseintritt.  Sobald der neue Mitarbeiter die Beschäftigung bei Ihnen aufgenommen hat, ist auch unsere Vermittlungsprovision fällig.

Höhe der Vermittlungsprovision

Reglementierte Berufe (Pflegefachkräfte, Physiotherapeuten, Ärzte, MTRAs, etc)

Die aktuelle Höhe der Provision beträgt bei Vermittlung einer noch nicht anerkannten Fachkraft (Berufsanerkennung oder Approbation bei reglementierten Berufen):

  • einmalig 500 Euro netto zzgl. MwSt. zahlbar bei der Einstellung als Praktikant/Assistent und
  • einmalig 1,0x  Bruttomonatsgehalt zzgl. MwSt. zahlbar nach der Berufsanerkennung

Die aktuelle Höhe der Provision beträgt bei Vermittlung einer (bereits anerkannten) Fachkraft (Berufsanerkennung bei reglementierten Berufen):

  • 1,0 x Bruttomonatsgehalt zzgl. MwSt. zahlbar bei der Einstellung und
  • 1,0 x Bruttomonatsgehalt zzgl. MwSt. nach 6 Beschäftigungsmonaten

oder

  • 1,5 x Bruttomonatsgehalt zzgl. MwSt. zahlbar bei der Einstellung

Schweiz: Reglementierte Berufe (Pflegefachkräfte, Physiotherapeuten, Ärzte, MTRAs, etc)

Die aktuelle Höhe der Provision beträgt bei Vermittlung einer (bereits anerkannten) Fachkraft (Berufsanerkennung bei reglementierten Berufen):

  • 0,5 x Bruttomonatsgehalt zzgl. MwSt. zahlbar bei der Einstellung und
  • 0,5 x Bruttomonatsgehalt zzgl. MwSt. nach 6 Beschäftigungsmonaten

Gewerbliche Fachkräfte (Kfz-Mechatroniker, Mechaniker, Schlosser, Schweißer, Köche, etc)

Die aktuelle Höhe der Provision beträgt bei Vermittlung einer gewerblichen Fachkraft:

  • 1,o x Bruttomonatsgehalt zzgl. MwSt. zahlbar bei der Einstellung und
  • 1,0 x Bruttomonatsgehalt zzgl. MwSt. nach 6 Beschäftigungsmonaten

Hilfskräfte

Die aktuelle Höhe der Provision beträgt bei Vermittlung einer Hilfskraft:

  • 0,5 x Bruttomonatsgehalt zzgl. MwSt. zahlbar bei der Einstellung und
  • 0,5 x Bruttomonatsgehalt zzgl. MwSt. nach 6 Beschäftigungsmonaten

Kurzzeitige Einsätze

Die aktuelle Höhe der Provision beträgt bei Vermittlung eines Mitarbeiters für kurzzeitige Einsätze:

  • monatlich 1/12 des Bruttomonatsgehalts zzgl. MwSt. pro Beschäftigungsmonat zzgl. MwSt.

Bei Teilzeitbeschäftigung behält sich der Auftragnehmer das Recht eine Mindestgebühr von 1.500 Euro netto zuzgl. MwSt. für die erfolgreiche Vermittlung zu berechnen.


Des Weiteren verpflichte ich mich, alle im Rahmen des zwischen den Parteien geschlossenen Verträge erhaltenen Informationen einschließlich aller personenbezogenen Daten der Mitarbeiter streng vertraulich zu behandeln. Zudem garantiere ich die Einhaltung der Anforderungen der Datenschutzgesetze.

Design ohne Titel (4)

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns eine E-Mail und wir rufen Sie gerne zurück. In einem Beratungsgespräch erkläre ich Ihnen wie wir zusammen die Mitarbeitersuche angehen werden. Ich freue mich auf unsere Zusammenarbeit.

Anna Maria Schimizek, M.A. Gesundheitsmanagement